Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH

Postanschrift:Schifferstraße 80
47059 Duisburg
Telefon:0203 / 80 38 - 0
E-Mail:infoboxeu.mhps.com
Internet:http://www.eu.mhps.com/de/f-e.html
Profil:Die Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH (MHPSE) plant und errichtet fossil befeuerte Kraftwerke. Der Anlagenbauer mit Deutschlandsitz in Duisburg liefert unter anderem Kernkomponenten wie etwa Großdampferzeuger, Umwelttechnik, Turbinen und Mahlanlagen.

Mitwirkung in folgenden Projekten:

Projekt-Cluster

Seit 2009 läuft die Entwicklung eines Hochtemperatur-Wärmespeichers für Gas- und Dampfturbinenkraftwerke. Die Integration eines solchen Speichers in den Kraftwerksprozess entkoppelt zeitlich die Bereitstellung von Strom und Wärme: Die tagsüber über den Kundenbedarf hinaus produzierte Wärme lässt sich im Speicher parken und kann nachts bei abgeschalteter Gasturbine wieder abgegeben werden. Bisher ist diese Trennung bei GuD-Kraftwerken, die in umweltfreundlicher Kraft-Wärme-Kopplung betrieben werden, nicht möglich. weiterlesen